Menü

Betfair Casino

Betfair Casino Infos & Details

Unternehmen Betfair Casino Limited
Adresse Triq il-Kappillan Mifsud, St. Venera, SVR 1851, MALTA
Regulierung/Lizenz Malta Gaming Authority (Lizenznummer MGA/CL1/294/2006 16. Juli 2012)
Telefon 0044 20 3059 8888
eMail support.de@betfair.com
Live Chat verfügbar
Kontaktformular vorhanden
Service-Zeiten 10:00 bis 19:00 Uhr
Zahlungsmöglichkeiten Visa, Visa Electron, Mastercard, Skrill, PayPal, Neteller, Paysafecard, Banküberweisung, Scheck
Mindesteinzahlung 7€
Gebühren keine
Kontoführung möglich in Euro, Britische Pfund, Dänische Kronen, Norwegische Kronen, Schwedische Kronen, Russische Rubel
Auszahlungsoptionen Visa, Visa Electron, Skrill, PayPal, Neteller

 
Betfair Casino Vorschau

 

 

Betfair: Weltweit größtes Online-Wettbüro

Betfair ist mit der unglaublichen Zahl von über fünf Millionen Wetten pro Tag das mit Abstand größte Wettbüro im World Wide Web. Damit werden bei Betfair täglich mehr Wetten abgeschlossen als es Transaktionen an den europäischen Börsen gibt. Die Technik wurde in den vergangenen Jahren soweit aufgestockt, dass pro Sekunden 4.500 Wetten verarbeitet werden können.

Doch im Kern ist Betfair kein klassischer Wettanbieter, sondern eine sogenannte Wettbörse – und das bereits seit der Gründung im August 1999. Das Besondere: Betfair tritt in erster Linie nicht selbst als Buchmacher auf, sondern stellt lediglich die Infrastruktur zur Verfügung, ohne selbst ins Wettgeschehen einzugreifen. Die Wetten werden von den Mitgliedern gemacht und folgen demnach dem Prinzip von Angebot und Nachfrage. Ganz so wie an der Börse.

Es wird zwischen Lay- und Back-Wetten unterschieden, wobei beide Parts zusammenkommen müssen, damit eine Wette entsteht. Als erstes muss eine Lay-Wette erstellt werden, wobei hier nicht auf, sondern gegen etwas gewettet wird. Man wettet also beispielsweise darauf, dass eine Mannschaft nicht gewinnt.

Derjenige, der die Lay-Wette setzt, wird quasi zum Buchmacher und bietet demjenigen, der die Back-Wette setzte, eine Quote an. Gewinnt die Lay-Wette, erhält man den Einsatz des Back-Wetters. Liegt dieser mit seinem Tipp richtig, muss man die vereinbarte Quote zahlen.

Bis zu 20 Prozent höhere Wettquoten

Das Prinzip der Wettbörse führt dazu, dass die Quoten bei Betfair eigenen Angaben zufolge bis zu 20 Prozent höher ausfallen, als bei anderen Wettanbietern. Wenngleich man sich über diese Werbezahl streiten kann, muss anerkannt werden, dass die Quoten tatsächlich höher liegen als im Schnitt. Immerhin müssen klassische Buchmacher in ihre Quoten auch die Gewinnmarge einrechnen, weshalb sie tendenziell schlechter ausfallen. Aber natürlich lebt auch Betfair nicht von Luft und Liebe, sondern berechnet fünf Prozent des Gewinns als Provision.

Deutsche und österreichische Kunden können an der Wettbörse allerdings seit einigen Jahren nicht mehr teilnehmen. Grund dafür ist die Wettsteuer in Höhe von fünf Prozent, die das Geschäftsmodell hierzulande angeblich unlukrativ macht. Diesen Kunden stehen deshalb nur die klassischen Sportwetten (Back-Wetten) zur Verfügung, bei denen Betfair als Buchmacher in Erscheinung tritt.

Wetten auf 27 verschiedene Sportarten

Betfair AngebotAber auch diese Wetten können sich sehen lassen. Insgesamt hat man die Qual der Wahl aus 27 verschiedenen Sportarten. Wie es sich für ein britisches Unternehmen gehört, zählen natürlich auch Darts, Hunderennen, Rugby, Kricket und Snooker dazu. Auch Liebhaber ausgefallener Sportarten kommen auf ihre Kosten. Zudem sin australische Ligen vertreten.

Ergänzt wird das reichhaltige Wettangebot um typische Glücksspiele. In der Casino-Sektion findet man nicht nur die Klassiker, sondern eine ganze Reihe fantasievoller Games mit Jackpots in erstrebenswerter Höhe. Darunter auch Exotisches wie ein Spiel zu “Britain’s Got Talent”.

Betfair Live Casino, Slots und mehr

Wem das alles zu modern ist, der kommt im Live Casino in den Genuss diverser Tischspiele, die von echten Croupiers geleitet werden. Über Kameras kann man das Geschehen am Tisch live mitverfolgen und fühlt sich beinahe so wie in Las Vegas. Es sind vor allem diverse Roulette-Varianten die bei Betfair im Live Casino gespielt werden können. Der Mindesteinsatz beträgt nur 0,10 Euro.

Im Bereich Vegas findet man eine große Auswahl an bekannten und neuen Slots. Für Automatenspieler dürfte auch der Bereich Macau interessant sein, wo sich ausschließlich asiatische Spielautomaten finden. Wem das zu exotisch ist, der spielt einfach klassisches Bingo oder probiert es mal mit “Deal or no Deal”. Oder aber man pokert einfach eine Runde. Ganz neu sind die Kategorien Exchange Games und Virtuelle Sportspiele.

Betfair gehört in der Branche sicherlich zu den bekanntesten Namen, tritt man doch auch regelmäßig als Sponsor großer Mannschaften auf. Bekanntheit außerhalb des Sports hat sich das Unternehmen mit Wetten außerhalb der Szene gemacht. Bei Politwetten etwa kann auf den Ausgang von Wahlen gesetzt werden, in den Medien hat man mit Wetten auf “Deutschland sucht den Superstar” und “Schlag den Raab” ebenfalls Aufmerksamkeit erlangt.

Betfair Bonus 2017

Fazit

Betfair hat seinen Sitz in London und wird von der Malta Gaming Authority lizenziert und reguliert. Darüber hinaus bestehen für bestimmte Kundengruppen Lizenzen in anderen Ländern. Als Anbieter, der seinen Schwerpunkt auf Sportwetten und nicht auf Casino Games legt, ist der Support weniger ausgeprägt als bei reinen Online Casinos. Dennoch stehen auf verschiedenen Wegen deutschsprachige Ansprechpartner zur Verfügung.

Natürlich bietet auch Betfair Neukunden attraktive Willkommensangebote an. Vor allem der 100 %-ige Bonus auf erstmalige Einzahlung von bis zu 100 Euro ist verlockend. Zudem versucht man sich mit Sonderfunktionen wie dem Cash Out, mit dem man die Kontrolle über die Wetten übernimmt und sich im richtigen Moment den Gewinn sicher kann, weiterhin von der großen Konkurrenz auf dem Wettmarkt abzusetzen.

Betfair Casino Bonus

 

Video Vorschau Betfair


 

 

Firmensitz von Betfair

 

 

Bewertung
Datum
Beitrag
Betfair Casino
Bewertung
41star1star1star1stargray